...und in Bälde: Jahresprogramm 2017